Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Einsätze 2015

Die Hauptwache Straßwalchen und der Löschzug Hager-Hochfeld wurden am 15.06.2015 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Hüttenedter Landesstraße (L 265) durch die LAWZ Salzburg alarmiert.

Am 06.04.2015 um 21:42 Uhr wurde die Feuerwehr Straßwalchen durch die LAWZ Salzburg zu einem Brandmeldealarm bei Fa. Mosburger alarmiert.

Am frühen Nachmittag des 31.03.2015 wurde die Feuerwehr Straßwalchen (Hauptwache, LZ Irrsdorf, LZ Steindorf, LZ Hager, LZ Hochfeld und LZ Haidach) zu Aufräumarbeiten nach Sturm Niklas gerufen.

Am 29.03.2015 um 17:03 Uhr wurde die Hauptwache Straßwalchen zu einem Werkstattbrand im Ortszentrum alarmiert.

Ausgelöst durch schwere Sturmböen drohte am Vormittag ein Baum auf eine Gebäude in der Roidwalchner Straße zu stürzen.

Am 4.1.2015 um 21:56 Uhr wurden die Hauptwache Straßwalchen durch die LAWZ Salzburg zu einem Brandverdacht in die Schwemmstraße gerufen.

Am 4.1.2015 um 10:15 Uhr wurden die Hauptwache Straßwalchen, der Löschzug Watzlberg sowie die Feuerwehr Neumarkt zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang