Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Einsätze 2014

Die Hauptwache Straßwalchen wurde am 26.05.2014 um 13:52 Uhr zu einem Fahrzeugbrand am Sparkasse-Parkplatz in der Mondseer Straße alarmiert.

KAT-Zug des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg leistet internationale Hilfe in Serbien. Mit dabei auch HBI Hans Peter Pollhammer und BI Martin Beitschek von der Hauptwache Straßwalchen.

Die LAWZ Salzburg alarmierte am Montag, den 28.04.2014 die Hauptwache Straßwalchen, den Löschzug Watzlberg sowie die Hauptwache Neumarkt (2. hydraulisches Rettungsgerät) zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B1 Höhe Brunn.

Die Hauptwache Straßwalchen wurde am 20.03.2014 um 06:56 Uhr durch die LAWZ Salzburg zu einem Verkehrsunfall auf der B1 auf Höhe der Landesgrenze zu Oberösterreich alarmiert.

Am 04.03.2014 wurde um 15:35 Uhr die Hauptwache Straßwalchen von der LAWZ Salzburg zu einen Verkehrsunfall mit Rauchentwicklung alarmiert.

Die Hauptwache und der Löschzug Steindorf wurden am Donnerstag den 27.02.2014 um 17.59 Uhr zu einem Gargenbrand nach Steindorf alarmiert.

Am Donnerstag den 27.02.2014 wurde um 14:44 Uhr die Hauptwache und der Löschzug Haidach zu einem Arbeitsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang