Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Bei einem Gasthof in Brunn war die Wand eines Nebengebäudes in Brand geraten. Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr konnte dieser gelöscht werden. Anschließend wurde das Objekt mittels Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht.

Eingesetztes Gerät und Einsatzkräfte:
Hauptwache - KDOA, TLF, DLK, RF-A - 12 Mann
LZ Watzlberg - KLFA - 9 Mann
Polizei 1 Fahrzeug - 2 Mann
Rotes Kreuz 1 Fahrzeug - 2 Mann

 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang