Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Ein besonders tragischer Forstunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Vormittag des 15.03.2018 in Voglhub. Hauptwache sowie die Löschzüge Hager-Hochfeld und Irrsdorf wurden von der LAWZ Salzburg um 08:57 Uhr mit dem Einsatzhinweis "Person in Notlage" zum Einsatz nach Voglhub alarmiert.

Für die verunfallte Person kam leider jegliche Hilfe zu spät. Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkte sich auf das Zersägen des umgestürzten Baumes zur Bergung bzw. zum Abtransport des Leichnams.

Aus Respekt gegenüber dem Verunglückten und dessen Angehörigen folgen an dieser Stelle keine weiteren Details zum Einsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge und Mannschaft:
KDOA Straßwalchen - 3 Mann
RLFA Straßwalchen - 5 Mann
RFA Straßwalchen - 2
LAST Straßwalchen - 2 Mann
LF Hager - 5 Mann
KLFA Hochfeld - 5 Mann
TLF Irrsdorf - 5 Mann
Dr. Roswitha Lederer
Rotes Kreuz Straßwalchen
Polizei

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang