Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Bei dem Unfall waren 2 Fahrzeuge beteiligt, wobei ein PKW auf der linken Seite im Straßengraben lag. Die Feuerwehr Straßwalchen unterstützte die Kameraden der Feuerwehr Neumarkt bei den Bergungsarbeiten der eingeklemmten Person.


Eingesetzte Fahrzeuge und Mannschaft:
Hauptwache Straßwalchen: KDO-A, RF-A, TLF, LAST - 20 Mann
Polizei: 2 Fahrzeuge
Rotes Kreuz: 3 Fahrzeuge
Notarzteinsatzfahrzeug
Prakt. Arzt


 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang