Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Zu einem Überörtlichen Unwettereinsatz in Mondsee rückten am Dienstag den 22.06.2021 um 20:21 Uhr die Hauptwache Straßwalchen mit der Drehleiter Straßwalchen aus, um dort nach den heftigen Unwettern bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen. In den Nachtstunden wurden dann alle Löschzüge und die Hauptwache Straßwalchen alarmiert um Überflutungen im eigenen Gemeindegebiet zu beseitigen. 

Um die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Mondsee bei den Aufräumarbeiten nach den heftigen Hagelunwetter zu unterstützen wurde die Drehleiter Straßwalchen angefordert. An verschiedenen Gebäuden wurden so beschädigte Dächer und Fenster provisorisch abgedichtet. Aufgrund der vielen Schäden ist die Drehleiter seit heute Morgen wieder überörtlich in Mondsee im Einsatz.

Um 23:18 Uhr wurde anfangs die Hauptwache Straßwalchen und anschließend alle Löschzüge zu Überflutungen alarmiert. Insgesamt 10 verschiedenen Einsätze wurden von den Kameraden abgearbeitet, zu den Einsätzen zählten etwa das Auspumpen von Kellern und einer Lagerhalle sowie die Bergung eines Fahrzeugs aus einer Unterführung. 
Einige überflutete Keller werden erst jetzt bemerkt, weshalb sich die Hauptwache Straßwalchen und der Löschzug Haidach zur Zeit wieder im Einsatz befinden.  


Eingesetzte Fahrzeuge & Mannschaft:

Überörtlicher Einsatz in Mondsee:

DLK Straßwalchen
RF-A Straßwalchen

LAST Straßwalchen

Insgesamt: 14 Mann

 

Unwetter Einsatz in Straßwalchen:

KDO-A Straßwalchen
RLF-A Straßwalchen
RF-A Straßwalchen
LAST Straßwalchen
DLK Straßwalchen
TLF-A Steindorf
KLF-A Steindorf
KLF-A Watzlberg
KLF-A Haidach
TLF Irrsdorf 

Insgesamt: 94 Mann/Frau

 

ACHTUNG:  Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Bild-Copyright:  FF Straßwalchen
Text:
Christian Holzinger / FF Straßwalchen

 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang