Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Zu einem Öleinsatz wurde die Hauptwache Straßwalchen von der LAWZ Salzburg, am Donnerstag den 25.02.2021 um 12:40 Uhr alarmiert. 

Durch eine defekte Hydraulikleitung an einem Traktor kam es zu einer großen Ölspur im Markt Straßwalchen. Ausgehend vom Kreisverkehr B1/B154 erstreckte sich die Ölspur mehrere Kilometer lang über die Köstendorferstraße. Mit Ölbindemittel wurde das ausgelaufene Öl gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Aufgrund der Länge der Ölspur wurden auch de Kameraden des Löschzug Haidach zur Unterstützung alarmiert. 


Eingesetzte Fahrzeuge & Mannschaft:
KDO-A Straßwalchen
RF-A Straßwalchen
LAST Straßwalchen
KLF-A Haidach

Insgesamt: 20 Mann

 

ACHTUNG:  Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Bild-Copyright:  FF Straßwalchen
Text:
Christian Holzinger / FF Straßwalchen

 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang