Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Enorme Regenmengen und damit einhergehende Überflutungen, forderten die Feuerwehr Straßwalchen, am Dienstag, den 04.08.2020.

Zwischen 08:00 Uhr und 15:00 Uhr, fuhr die Feuerwehr Straßwalchen fast durchgehend zu diversen Überschwemmungen, aufgrund des anhaltenden Regens.

Einige der Aufgaben:

  • Unterführungen mussten gesperrt werden!
  • Auspumpen des überfluteten Technikraumes im Schwimmbad Straßwalchen!
  • Umpumparbeiten von Wasseransammlungen!
  • Trockenlegung von einem Keller eines Einfamilienhauses mittels Tauchpumpe und 2 Wassersauger!
  • diverse weitere Tätigkeiten...


Eingesetzte Fahrzeuge & Mannschaft:
KDO-A Straßwalchen
RLF-A Straßwalchen
RF-A Straßwalchen
LAST Straßwalchen
TLF-A Irrsdorf

mit Insgesamt 25 Mann

ACHTUNG:  Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Bild-Copyright: Feuerwehr Straßwalchen
Text: Christoph Mierl / FF Straßwalchen



 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang