Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Zu einem überörtlichen Einsatz "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" in Schwöll wurde die Hauptwache Straßwalchen am Dienstag, dem 21.07.2020 um 13:10 Uhr zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren angefordert. Die oberösterreichischen Kameraden/innen aus Friedburg, Lengau und Schneegattern waren bereits um 13:07 Uhr von der Leitstelle Oberösterreich alarmiert worden.

Beim Eintreffen von RLF-A Straßwalchen waren die verunfallten Personen bereits aus den Fahrzeugen befreit und die Unfallstelle vollständig abgesichert. Ein Einsatz seitens der Feuerwehr Straßwalchen war daher nicht mehr erforderlich. Nach Rücksprache mit der Einsatzleitung wurde wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt.


Eingesetzte Fahrzeuge & Mannschaft FF Straßwalchen:
RLF-A Straßwalchen - 7 Mann

ACHTUNG:  Wir weisen darauf hin, dass die Nutzungsrechte aller Fotos auf unserer Homepage ausschließlich für die Online-Nutzung unserer eigenen Homepage sind. Eine ungefragte Weiterverwendung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht.

Bild-Copyright: FF Straßwalchen
Text: Christoph Mierl / FF Straßwalchen

 

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang