Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Vier Gruppen der Löschzüge Irrsdorf, Hager-Hochfeld und Watzlberg traten am 01.07.2017 erfolgreich beim 27. Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber in Unken an.

"Brandobjekt gerade aus, Wasserentnahmestelle: Der Bach,..." so beginnt bekanntlich der Angriffsbefehl für das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber.

Das rund drei monatige, intensive Training hat sich für alle angetretenen Straßwalchner Gruppen ausgezahlt. Die Stationen Löschangriff und Staffellauf wurden von allen Teilnehmern mit Bravour gemeistert und so dürfen sie sich nun über die begehrten Abzeichen in Bronze und Silber freuen.

Besonders hervorzuheben ist der 2. Rang der Gruppe Irrsdorf 2 in der Wertungsklasse "Silber mit Alterspunkten".

Die Feuerwehr Straßwalchen gratuliert den Feuerwehrfrauen und -Männern zur erfolgreichen Teilnahme an diesem Bewerb.

Bild-Copyright: Feuerwehr Straßwalchen / LZ Irrsdorf


Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang