Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Zum zweiten Mal innerhalb fünf Tagen wurde die Hauptwache Straßwalchen am 28.09.2017 um 12:36 Uhr zur Unterstützung der Rot-Kreuz-Besatzung beim Abtransport einer verletzten Person in einem Mehrparteienhaus in der Braunauer Straße alarmiert.

Die Hauptwache Straßwalchen wurde am 23.09.2017 um 22:07 Uhr zur Unterstützung der Rot-Kreuz-Besatzung beim Abtransport einer verletzten Person in einem Mehrparteienhaus in der Braunauer Straße alarmiert.

Am 01.09.2017 um 19:16 Uhr wurde die Hauptwache Straßwalchen von der LAWZ Salzburg zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall beim Kreisverkehr B1/B147 alarmiert.

Die Hauptwache Straßwalchen und der LZ Steindorf wurden am 27.08.2017 um 15:05 Uhr zu einem Böschungsbrand an der Westbahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Neumarkt-Köstendorf und Steindorf b. Straßwalchen alarmiert.

Am 26.08.2017 um 23:56 Uhr wurde die Hauptwache zu einem Brandverdacht in der Oberen Aichbergstraße alarmiert.

Zu einer "Personenrettung aus Lift" in der Braunauer Straße wurde die Hauptwache Straßwalchen am 13.08.2017 um 12:26 Uhr durch die LAWZ Salzburg alarmiert.

Die Feuerwehr Straßwalchen (Hauptwache und LZ Haidach) wurde am 05.07.2017 um 12:01 Uhr auf Anforderung von der LAWZ Oberösterreich zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B147 Höhe Wimpassing alarmiert.

Notrufnummern


112 - EURONOTRUF
122 - FEUERWEHR
128 - GASNOTRUF
133 - POLIZEI
141 - ÄRZTENOTRUF
144 - RETTUNG

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich 



Feuerwehrärztin
Dr. Roswitha Lederer

Zum Seitenanfang